Der klassische Hogtie

Zuerst werden die Fußgelenke aneinander gefesselt. Als nächstes werden die Handgelenke mit den Handflächen nach innen auf dem Rücken fixiert. Die Arme werden oberhalb der Ellenbogen leicht zusammengebunden, so dass sie ein wenig unter Spannung stehen, dazwischen jedoch noch einige Handbreit Abstand bestehen bleibt.

Auf einer weichen Unterlage auf den Bauch liegend werden nun die Knie angewinkelt. Nun werden die Handgelenke mit den Fußgelenken verbunden. Das Verbindungsseil wird so eng zusammengezogen, dass eine leichte Spannung entsteht, die jedoch nicht zu fest ist.

Als Bonus können die Arme an den Handgelenken oder Ellenbogen zusätzlich am Körper anligend fixiert werden. Auch eine zusätzliche Verbindung zwischen Schultern und Fußgelenken kann die Handglenke entlasten und den Körper noch stärker in die Form eines "U" bringen.



Die entsprechende Karte zum
Hogtie aus unserem
Bondage-Quartett
findet ihr hier.





SELINA: Ich hatte schon das Glück, ist übrigens eine meiner Lieblingsstellungen
SABRINA: Ich zieh meistens noch eine schöne enge und oben zugeknöpfte Bluse an. Dann meine Hände und Ellenbogen eng zusammengebunden, Ich liebe es...
HANS: geile Fesselung. Und man ist völlig hilflos...
L'AMANTE: Diese Grundversion vernachlässigen wir inzwischen zugunsten der etwas komplizierteren Hogtie-Varianten. Für den Einsteiger ist er aber ideal geeignet. Als ER mich erstmals so gefesselt hat, hatte ich direkt Lust auf mehr bekommen. Damals wurde ich erst noch losgebunden bevor Er mich…
TOMMY: Wenn mich meine Freundin in dieser Stellung fesselt, kitzelt sie mich oft an den Füßen. Meistens kribbelt sie immer mal wieder mit ihren Fingern darüber. Manchmal richtet sie aber ihre ganze Aufmerksamkeit nur darauf. Dafür legt sie sich ein paar Hilfsmittel bereit und kitzelt mich bis ich fast durch die Decke gehe. Ich darf mir dann Pausen verdienen, in denen ich bestimmte Dinge tun muss.
SCHÜRZE: Für kurze Zeit ist diese Fesselung geil. Aber ich hatte mal einen Krampf bekommen. Meine Freundin macht an mir lieber eine Folienmumifizierung.
HOGGI-TOM: Ohja. Super Stellung. Meine alte Freundin hat mich so 3 Stunden liegen gelassen. Mit hohen Stiefeln, verbundenen Augen und großen Ball-gag. Harte Bestrafung.
HOGGI-TOM: Ich liebe diese Stellung. Man(n) ist so unbeweglich, man fühlt sich so hilflos, es gibt entkommen und man ist der Partnerin/dem Partner absolut ausgeliefert. Ich wurde vor längerer Zeit von meiner Freundin oft so gefesselt.
EMES: Bin auch mal von meiner damaligen Freundin so geil verschnürt worden.
DEVIL666GIRL: Ich bin Kitzelfetischistin und lass' mich gern Kitzeln und da ist diese Fesslung auch sehr beliebt
HASE: Ich darf die Fesselung ab und zu "geniessen" wenn meine Freundin GZSZ gucken will. Weil ich gern gefesselt bin passt das dann ganz gut. Ich mach mir Hand und Fussmanschetten um und leg mich auf ne Decke vor den Fernseher. Sie zieht ein Seil durch die Ösen und schnürt alles schön eng zusammen. Dann legt sie mir noch nen Knebel an und fertig.
SCHRITTSEIL21: Ich würde noch ein Schrittseil anlegen und es mit den Händen verbinden, das macht dann richtig Laune, wenn Frau versucht, die Hände zu befreien :-)
RICHARD: Super Stellungen hier, eine geiler als die Andere...
RICKS.ELVIE: Mein Freund bindet mir immer noch einige Knoten zusätzlich in die Fesselung an die ich kommen kann, aber dies sind blinde Knoten, nachdem ich diese mit mühen geöffnet habe, merke ich das diese keine Funktion hatten.
-JACK-: ich war selber schon mal eine Nacht so gefesselt. Ca. 6 Stunden mit einer Stunde Schlaf, maximal... Es ist angenehm aber schlafen ist sehr schwer.
ANDY: Sehr gute Fesselung. Meine Freundin wendet diese immer bei mir an.
BONDAGELUX: War schon mal jemand länger so gefesselt?
BONDAGELUX: Zu erst die Augen verbinden, und dann immer mehr in die Bewegungslosigkeit gezwungen werden, dann noch ein Ballgag. Einfach Wahnsinn.
HOGTIEMICHEL: Wer einmal Hogtie erlebt hat möchte mehr. Hogtie ist absolut spitze.
VICTOR: Hogtie ist schon schön, aber wenn der Partner an den Haaren (Zopf, Lockenwickler o. ä.) zusätzlich fixiert wird, ist es noch viel schöner!
ROLLENSPIELER: Mit Knebelgeschirr, Kopf nach hinten hoch gezogen war das schon geil. Als Sie dann noch Ihre Stiefel um mein Gesicht gleiten lies... Respekt an die aufgeschlossenen Frauen, die so etwas mit Ihrem Partner spielen.
ANDY: Sehr schön wenn es eng gebunden ist. Tolles Erlebnis!
FESSELDICHFEST: Der Hogtie ist schon etwas Besonderes
BIMBEL: Die Hände, Ellenbogen und Fußgelenke kann man beim Hogtie zusammen fesseln und straff zusammenziehen. Wir haben es in der Seitenlage gemacht. Ein Seil an den Händen befestigt und zwischen den gefesselten Füßen durchgezogen zurück zu den Ellenbogen. Dort durchgezogen und gespannt, bis die Hände an den Füßen anliegen. Bei so viel Spannung auf dem Körper und der Endknoten zwischen den Ellenbogen ist eine Selbstbefreiung unmöglich. Eine Fesselung oberhalb der Knie funktioniert schlecht, da die Beine nicht mehr so nah an die Hände gezogen werden können.
FESSELKATJA: Ich liebe diese Fesselung, natürlich nur mit verbundenen Augen. Ganz wichtig ist aber das das Opfer auf keinen Fall an irgendeinen Knoten kommt. Hat mein Schatz mal nicht beachtet und da ich nach acht Jahren rhythmischer Sportgymnastik recht beweglich bin konnte ich mich selbst befreien. Das war echt blöd, dann fühlt man sich nicht richtig hilflos.
ANDREA: Ist ne super Fesselung, aber auf Dauer auch sehr anstrengend, so auf den Brüsten zu liegen
HEIKO1166: Selber in einen Hogtie fesseln? Kein Problem für mich :) hab ich schon oft genug gemacht. Mit Seilen, Spanngurten, mit Ellenbogen, ohne Ellenbogen, mit Augentbinde, ohne Augenbinde... Eins bleibt immer das gleiche, es ist einfach nur GEIL!
SABRINAHART: Sollte man nur mit Männern machen, damit die mal sehen, wie solche Phantasien sich anfühlen.
MARKUS: War mal eine ganze Nacht zehn Stunden lang im Hogtie gefesselt und dazu die Augen verbunden. War einfach megageil!
VANESSA: So muss ein Mann gefesselt sein. Ich mach´s am liebsten mit Handschellen, dann noch Knebel und Augenbinde.
VOLKMAR: Bin von meiner Freundin mal so gefesselt worden, zusätzlich war ich geknebelt und mir waren die Augen verbunden. Dann hat sie mich auf den Rücken gedreht. Einfach fantastisch!
MIKE2008: Erfahrung aus meiner Sicht; unbedingt ein Luftkissen als Unterlage nehmen, ansonsten wird es sehr unangenehm. Leider ist es über 5 Jahre her, seit mich meine verflossene Liebe mich auf GranCanaria so gefesselt hatte. Ich lag die ganze Nacht - in Seitenlage - mit Hanfseilen (8mm) da und sie bastelte an mir rum. Hoffe, dass ich das wieder einmal erleben kann.
ABOJOU: ich liebe es, so gefesselt zu sein und auch zu fesseln. jetzt noch einen ballgag harness und den kopf schön nach hinten fixieren...perfekt!
HOGTI 1: Einfach geil.
TATFREAK: sehr schöne Stellung
BURSCHDEL: Am schönsten war die Stellung als sie die Verbindung zwischen Händen und Füßen mit einem Seil oben festband und straffzog (schmwerz). Zum schluß legte Sie ihre Schenkel auf meine Schultern und.............. war einfach nur geil
AUSSIE: Man muss beim Hogtie nur aufpassen, dass bei gestreckten Armen die Finger den Knoten der Fußfesseln nicht fassen können. Die Arme auf dem Rücken verschränkt zusammenbinden ist da auch praktisch. Für mich ist der Hogtie irgendwie die Königin der Fesselungen.....
FESSELJOGIE: eine der besten fesselungen die es gibt.Noch die augen verbunden,absolut perfekt.
DOMINIK: Eine gute Idee wäre auch, die Füße über Kreuz zu fesseln: Dadurch würden die Knie auseinandergezwungen - und er/sie kann sich nicht einmal mehr auf die Seite rollen.
MUMMI: Es gibt 50-Meter Folienrollen im Supermarkt. Wenn die aufgebraucht ist, bin ich bewegungslos, vollständig mumifiziert. Knebel ist dann der Höhepunkt, der dann zwangsläufig herbeigeführt werden muss. Sonst ist alles Kiki. Also Partner(in).
DISCIPULA: eine weitere option besteht darin, eine haarbondage zu integrieren die den kopf dann noch nach hinten zieht. gibt zwar am nächsten tag muskelkater an der kopfhaut (ja, das gibts wirklich), ist doch aber auch mal eine etwas andere erinnerung an eine session... ;)
SLA: ich bin in hängebondage voll erregt
BOUNDY: ich bon schon öfter so gefesselt worden, sehr sehr geil, aber auf dauer sehr anstrengend!
ELDAR: An Petra: Läßt sich jederzeit machen, ist jedoch eine Frage des Vertrauens.
SOU: Megamässig
XFAKTOR: Die Idee der verbundenen Augen bzw. des Knebelns lässt sich als Verschärfung mit dem Zusammenbinden der großen Zehen kombinieren.Noch hilfloser, mehr Straffung...Wie erklären Carnage oder Bondi32 ihre Vorliebe, ohne sie schon ausgelebt zu haben?
ELDAR2510: An Petra: Das läßt sich schon machen. Ist halt eine Frage des Vertrauens.
XFAKTOR: Schön anzuschauen, aufregend,die Frau so "ruhig zustellen" und dann genüsslich anzuheizen. Fehlt nur die Frau.
XFAKTOR: Wo so viele strafverstärkende Ideen sprühen und manch Eine(r) offenbar Defizite im Ausleben hat, sollte sich doch vielleicht in diesem Kreis Hilfe ergeben können, um sooo Schönes ausleben zu können...?!
ELDAR2510: Für Petra, mache so was jederzeit gerne.
STRANGEDAYS: würde ich gerne mal ausprbieren, laider fehlt die passende frau. die so eine fesselung bei mir vornimmt
VOLLDURCH: Ihr seit irre - ich explodiere
PITRIE: kommt echt geil, steh ich total drauf
PETRA: Ich finde eine solche Stellung sehr schön, nur findet sich leider sehr schwer jemand der so Schöne Verschnürungen mit mir vornimmt. Leider...
PDROL: Oja, in dieser Stellung von einer sexy Frau gefesselt zu werden ... Mjam ...
ELDAR2510: Liebe es so gefesselt zu werden. Hatte mal eine Freundin die mich in Stöckelschuhe gesteckt hat und dann so fesselte und knebelte. Auch über längere Zeiträume. Liebe die Hilflosigkeit. Würde das gerne wieder erleben.
ELDAR: In nichts als Stöckelschuhen, die Knie noch zusammengebunden und geknebelt. Habe es geliebt, wenn meine Freundin mich so auch über längere Zeit verschnürt hat.
GÜNNI: Hogtie ist schon was geiles. Hatte das auch mal selbst hinbekommen. Würde es aber mal mit einer Frau tun
DER S: jetzt bruch i nur no ne frau wo sich so verwönnen läßt
JENNI: Die Füße müssen ganz eng an die Hände und dann dem Herren eine Freude machen
BESTIE: Oh ja, Ellenbogen noch zusammen, Fußzehen noch zusammenbinden, Augenbinde und dann zeigt dir dein Partner (indem sie sich in deinen haaren festkrallt) wo sie am liebsten von deiner Zunge berührt wird *träum
SKLAVE G: Für Astridfesselchen würde ich noch vorschlagen Clamp's an beide Ohrläppchen und zwischen die Beine. Nun wird Sie es sicherlich nochmehr geniessen
ASTRIDFESSELCHEN: Jaaa! Händchen und Füßchen eng zusammengefesselt, ein Knebelchen ins Mündchen und eine Augenbinde! So gefesselt kann ich Stunden daliegen!
ROLLE66: Mein unerfüllter Traum so gefesselt zu werden
DER G.: Ist bistimmt geil, wurde aber noch nicht so gefesselt.
BOUNDMICHAEL: Hogtie ist die beste Fesslung die es gibt! Dazu einen Ballknebel und die großen Fusszehen noch zusammenbinden! Einfach toll!
BOUNDMICHAEL: Ich mag diese Fesselung am meisten, weil sie einen so hilflod macht! Dazu einen schönen Ballknebel und die großen Fusszehen aneinderbinden! Möchte so gern einmal längere Zeit gefesselt sein.
BONDI32: Hände ganz eng an die Füße und dazu noch die Ellenbogen gefesselt. So muss ein Hogtie sein.
FESSELKATJA: Wenn Hand- und Fußgelenke eng zusammengezogen werden ist das ne schöne Straffesselung. 'Mag es wenn mir zusatzlich die Augen verbunden werden.
ANDRES: Das ist mein traum mal so gefesselt zu werden. Bis heute habe ich nur Selbstbonadge gemacht aber gefesselt zu werden muss noch viel besser sein.
STOMAN: Habe so was auch noch nicht gemacht und weiss daher nicht was schöner ist ... zu fesseln oder gefesselt werden. Kommt wohl auf den Partner an.
BONDI32: Ich liebe diese Fesselung, leider habe ich niemanden der mich so verpackt.
BEN: Ich stelle mir vor wie schön das Gefühl seien muß auf diese weise von einer Frau gefesselt zu werden. Hatte aber leider noch keine Frau die so etwas mit mir gemacht hat.
CARNAGE: Diese Art der Fesselung liebe ich, durfte sie an mir aber leider noch nicht selber erleben.

    Dein Name:
    Dein Kommentar:








    Die 7. Ausgabe des Bondage-Magazins ist da!





















    MySpace Codes
    15308235 Besucher




    15 Gäste und 0 User sind online